• Jagdgeschichten

Neu im Kino

 

Herzlich willkommen!

Vielen Dank für Ihren Besuch in unserem  Online-Shop.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Shoppen!

 

Glücksbringer

 


Die Welt der eReader

 

E-book Reader Neu!

Über Kirmse auf den E-Reader

Neues Vilshofener Bierbuch vorgestellt

Vilshofen kann auf eine bis in das späte Mittelalter zurückreichende Brautradition verweisen. Seit der Stadterhebung 1206 wurde vermutlich schon untergäriges Braunbier gebraut. Begünstigt durch seine politisch- strategische und geografische Lage an bedeutenden Handelsstraßen und als Grenzort zum Hochstift Passau stieg Vilshofen zu einem regionalen Wirtschafts- und Verwaltungszentrum auf. Um die vielen Durchreisenden und Handel treibenden Gäste versorgen zu können, entstanden im Laufe der Zeit bedeutende Gastwirtschaften. Auf Grund obrigkeitlicher Vorschriften mussten sie ihr Bier von den sechs ansässigen Privatbrauereien und das obergärige Weizenbier vom hiesigen Churfürstlichen Weißen Bräuhaus beziehen.
Eine steigende Biernachfrage und die Verordnung zum Bierverschleiß von 1812 veranlassten die Brauer, abseits ihrer Braustätten mächtige Sommerlagerkeller anzulegen. Die damit verbundenen Schankwirtschaften und schattigen Biergärten wurden nun für alle Schichten zu beliebten gesellschaftlichen Treffpunkten.
Die Braugeschichte ist auch mit bedeutenden Persönlichkeiten rund um das Bier verbunden. Sie bestimmten nachhaltig das politische und gesellschaftliche Leben in der Stadt.
Der reich bebilderte Band bietet auf 232 Seiten eine umfassende Dokumentation der ehemaligen Brauereien, historischen Wirtshäusern und Sommerkellern als Teil einer bewegten Wirtschafts- und Sozialgeschichte der über 800 Jahre alten Stadt an der Donau.

Autor: Rudolf Drasch, Mitarbeit: Nikolaus Arndt, Toni Keil

 

Titel: „Brauereien, Bierkeller und Wirtshäuser in Vilshofen und Umgebung.
> Eine Zeitreise durch 500 Jahre Vilshofener Bierkulturgeschichte”

 

Hardcover, gebunden, 232 Seiten, 175 Fotos und Abbildungen

ISBN 978-3-00-052901-6

1. Auflage, Vilshofen 2016

Preis 19,90 Euro

Herausgeber: Kultur- und Geschichtsverein Vilshofen e.V.

Reihe: Vilshofener Jahrbücher, Sonderband 12

Rückert-Druck Vilshofen


 

 
 

Endlich Ferien!

 



222 knackige Alltagstipps

Wir sind für Sie da

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. : 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Adventssamstage: 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Parkplätze am Stadtplatz ( 30 Minuten Kurzparkzone )

Parken an der Donau ( 2 Std. kostenlos ),

Parkhaus auf der Bürg ( pro angefangene Stunde nur 50 Cent , ganzer Tag 4 Euro )

Kontakt per Email: info@kirmse.com

ÜberNacht-Express:

Bis 17:00 Uhr zur Abholung

bestellt, am nächsten Werktag

ab 9 Uhr bei uns abholbereit!

Hier leb' ich gern, hier kauf' ich ein!